ANFRAGE

Bannerdrucke im XXL-Format fallen auf und bleiben im Gedächtnis: Schätzungen aus der Marktforschung gehen davon aus, dass wir jeden Tag mit mehr als 500 Werbebotschaften konfrontiert werden. Um aus dieser breiten Masse herauszustechen, empfiehlt sich eine großflächige Außenwerbung.

Das hat psychologische Gründe. Plakative Außenwerbung, auch „Out-of-Home-Werbung“ genannt, wird vom Betrachter als nicht störend empfunden und somit positiv im Unterbewusstsein abgespeichert. Somit haben selbst beiläufig wahrgenommene Eindrücke aus dem Alltag einen Einfluss auf spätere Kaufentscheidungen.

Bannerdruck: vielseitige Möglichkeiten für Werbung im XXL-Format

Der Bannerdruck im XXL-Format ist ein Klassiker für großformatige Fassadenwerbung. Doch die Werbeträger lassen sich noch für weitere Einsatzgebiete aufmerksamkeitsstark nutzen:

  • XXL Außenwerbung an Häuserfassaden
  • mobile Werbewände im Außenbereich
  • dauerhafter Gebäude-Sichtschutz
  • flexible Außenwerbeflächen mit Bannerliftsystem

Nutzen Sie Ihre Außenfläche, um auf spezielle Angebote hinzuweisen: beispielsweise bei einem Sonderschlussverkauf oder für Saisonware, die nur für kurze Zeit erhältlich ist. Zur Kaschierung unschöner Baugerüste sind Banner aus strapazierfähigem PVC gut geeignet: Sie verdecken nicht nur das Metallgerüst, sondern locken die Kunden in Ihr Geschäft, die sonst nur daran vorbeigelaufen wären.

Robuste Materialien sorgen für ein langlebiges Werbebanner

Bei der Gerüst- und Fassadenwerbung werden meist Banner aus PVC oder Netzgitter (Mesh) verwendet. PVC-Banner sind äußerst stabil und robust, sodass sie vor allem bei der Befestigung an Fassaden und bei kleineren Druckformaten zum Einsatz kommen.

Fassadenbanner aus Netzgitter/Mesh sind durch die Netzstruktur sehr stabil und dennoch winddurchlässig, sodass sie sich auch für die Installation an besonders windigen Standorten eignen. Mesh-Banner sind mit nur 330g pro Quadratmeter extra leicht und eignen sich somit besonders für die Gerüstwerbung.

Wählen Sie bei IMAGEPARTNER aus folgenden Trägermaterialien:

  • Mesh – leicht, wind- sowie lichtdurchlässig
  • PVC-Plane (Frontlit) – gering lichtdurchlässig
  • PVC-Plane (Backlit) – lichtdurchlässig für Hinterbeleuchtung
  • PVC-Plane (Opak) – blickdicht, beidseitig bedruckbar

Alle Materialien sind besonders robust, UV- und witterungsbeständig sowie Brandschutz-zertifiziert.

Bannerdruck im erprobten UV-Druckverfahren

Gerade bei Werbung im XXL-Format sind eine hohe Druckqualität und strahlende Farben wichtig. Bei IMAGEPARTNER garantieren wir Ihnen mit unserem UV-Druckverfahren einen professionellen Bannerdruck in höchster Qualität. Die Tinte dringt dabei nicht vollständig in das Material, sondern liegt auf dem Druckstoff. Durch UV-Licht härten die Farben aus. So können Banner mit einem farbintensiven Ergebnis gedruckt werden, das auch nach längerem Einsatz nicht verblasst.

Wie kommt Ihre Werbebotschaft an die Fassade? – die Befestigungssysteme

Um Ihren Werbebanner sicher zu befestigen, nutzen wir verschiedene Befestigungssysteme. Welches System das passende ist, richtet sich immer nach Größe des Banners, Einsatzort und Fassadenbeschaffenheit.

  • Das Bannerliftsystem: Dieses System ist besonders für Werbeplanen geeignet, die häufiger ausgetauscht werden. Sie können das Banner einfach und schnell mittels einer integrierten Seilwinde vom Boden aus tauschen – ganz ohne Arbeitsbühne. Bei uns erhalten Sie Bannerliftsysteme mit einer Breite von bis zu 20 Metern
  • Das Traversensystem: Auf diesem Aluminium-Stecksystem können individuelle Bannerdrucke angebracht werden. Dank des einfachen Systemaufbaus ist diese Montageform für mobile Werbeeinsätze ideal. Auf Wunsch ist es auch möglich, ein Traversensystem günstig bei uns zu mieten

Unser Service umfasst nicht nur eine gründliche Beratung, sondern auch die professionelle Montage Ihrer Außenwerbung. Kontaktieren Sie uns gern mit Ihrem Anliegen. Wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Beitrag teilen auf: