ANFRAGE

Werbung die leuchtet fällt dem Betrachter stets ins Auge. Sie fungiert sozusagen als strahlender Blickfang. Somit sind Lichtrahmen LED ein geniales Werbemittel. Die Möglichkeiten hierzu sind außerdem vielfältig: Als Einbauleuchtkasten, als Ring von der Decke hängend oder Lichtwand (auch im XXL-Format möglich) haben Sie die Qual der Wahl für Ihre leuchtende Werbebotschaft.

Lichtrahmen LED – der Effekt muss stimmen!

Wichtig bei Lichtrahmen aller Art ist, dass das Licht eine angenehme Wirkung auf den Betrachter hat. Nicht zu hell oder grell darf es auf das Auge wirken. Denn sonst ordnet unser Gehirn dies als unangenehm ein und demgemäß gibt es natürlich auch keine positive Verankerung der Werbung. Wir vom ImagePartner liefern deswegen nur hochwertigste LED Lichtrahmen. Auf Wunsch kann man dort sogar das Licht dimmen und somit auf die verschiedenen Lichtverhältnisse vor Ort optimal abstimmen.

Übrigens, ein weiterer Vorteil von LED ist, dass sie diese nur sehr selten auswechseln müssen. Die Haltbarkeit ist unschlagbar!

Lichtrahmen LED digital bedruckt auf erstklassigem Stoff

Die Bespannung Ihres Rahmens erfolgt über ImagePartner mit hochwertigen Stoffen die digital bedruckt werden. Dies kommt durch das sogenannte Backlight-Verfahren zustande. Dieses garantiert einen hohen und brillanten Farbauftrag, damit die Farben beim Durchleuchten mittels der LED Lampen nicht blass wirken. ImagePartner bedient sich hierfür übrigens dem  UV- oder Sublimationsdruck.

Für Ihren Stoffdruck Backlight können Sie zwischen verschiedenen Materialien wählen. Im Angebot hat ImagePartner:

  • Dynajet – Polyester mit Acrylbeschichtung; Vorteil: Hinterleuchtbar und punktet durch eine brillante Farbwiedergabe
  • Samba – Polyester mit Rakelbeschichtung; Vorteil: Glatt & knitterfrei ansonsten wie Dynajet
  • Microlux Backlight – Polyester; Vorteil: Matt, satinierte Oberfläche und dabei aber leicht dehnbar

Lassen Sie sich bei der Materialauswahl  ausführlich von einem Experten der Firma ImagePartner beraten. Wir sagen Ihnen, welche Stoff sich für Sie am besten eignet.

Tipp: Gerne können Sie auch ein wenig Farbe auf den äußeren Rahmen bringen. Bei Rahmen die gut sichtbar sind empfiehlt sich das dann und wann. Hier ist so gut wie jeder Ihrer Wunschfarben möglich.  Doch aufgepasst, der Rahmen sollte niemals das Motiv, Logo oder die Grafik überstrahlen.

 

Beitrag teilen auf: